Download e-book for kindle: Curve evolution and image processing by Cao F.

By Cao F.

Show description

Read Online or Download Curve evolution and image processing PDF

Similar differential geometry books

New PDF release: Connections, curvature and cohomology. Vol. III: Cohomology

Greub W. , Halperin S. , James S Van Stone. Connections, Curvature and Cohomology (AP Pr, 1975)(ISBN 0123027039)(O)(617s)

Read e-book online Differential Geometry and Mathematical Physics: Part I. PDF

Ranging from undergraduate point, this booklet systematically develops the fundamentals of - research on manifolds, Lie teams and G-manifolds (including equivariant dynamics) - Symplectic algebra and geometry, Hamiltonian platforms, symmetries and relief, - Integrable structures, Hamilton-Jacobi idea (including Morse households, the Maslov type and caustics).

Read e-book online A treatise on the geometry of surfaces PDF

This quantity is made from electronic photos from the Cornell collage Library ancient arithmetic Monographs assortment.

New PDF release: Riemannian Geometry

Meant for a 12 months direction, this article serves as a unmarried resource, introducing readers to the real options and theorems, whereas additionally containing adequate history on complex issues to entice these scholars wishing to focus on Riemannian geometry. this is often one of many few Works to mix either the geometric elements of Riemannian geometry and the analytic elements of the speculation.

Extra resources for Curve evolution and image processing

Sample text

Man kann die Reihenfolge dieser Vektoren so wähle~, daß: P V", .. ·Vp = pV il v, • •• iVpl, (96) 1 P wo pV eine positive Zahl ist. pV heißt der Inhalt oder der Betrag von v", .. ·VP. pv ist der Inhalt der die Größe Vv, ... Vp darstellenden Figur, gemessen mit Hilfe eines p-dimensionalen Einheitswütfels. Man überzeugt sich leicht von der Richtigkeit der Gleichung p(p-l) (97) (pV)2=P! vv,,,,vPVv, ... vp=(-1) 2 P! vv,,,,vPv"p ... v,, mit deren Hilfe sich pV aus Vv, ... Vp berechnen läßt. Ein p-Vektor vorn Betrag 1 heißt Einheits- p-Vektor.

Lp vorkommen l ). Die dritte Verknüpfung, die immer zwischen einigen Größen des gleichen Grades auftritt, soll hier der Übersichtlichkeit wegen durch ein ßr , qot ßr , r"'ßy und sotßr allBeispiel eingeführt werden. Es seien gemeine reale oder ideale Größen dritten Grades. l1J rr,u(! Jlv, als über ~1](]()) unabhängig voneinander zu alternieren ist. 1) Weitzenbäck, 1923. 1, S. 79. 31 § 8. Die "Überschiebungen. Diese Verknüpfung heißt die dreifache vektorische überschiebung oder dreifaches vektorisches Produkt der vier Größen pa/l y, ~/lY, ~flY und safly.

Die Bestimmungszahlen dieser Größe sind die reziproken Werte der Stücke, die aus den Koordinaten-Ep herausgestochen werden, gemessen wie oben 1). Läßt sich ein kovarianter p-Vektor in dieser Weise geometrisch darstellen, so heißt er einfach. Das korrespondierehde algebraische Kriterium folgt weiter unten (S. 26). Ein kovarianter (n - 1)-Vektor ist stets einfach; Ein kovarianter p-Vektor ist im allgemeinen nicht einfach, läßt sich aber stets als Summe einer endlichen Anzahl einfacher p-Vektoren schreiben.

Download PDF sample

Curve evolution and image processing by Cao F.


by Daniel
4.0

Rated 4.23 of 5 – based on 10 votes