New PDF release: Bildgebende Verfahren in der Onkologie: Indikation und

By P. Hermanek (auth.), Professor Dr. Paul Hermanek (eds.)

ISBN-10: 3540158553

ISBN-13: 9783540158554

ISBN-10: 3642707599

ISBN-13: 9783642707599

Show description

Read Online or Download Bildgebende Verfahren in der Onkologie: Indikation und Bewertung PDF

Similar german_12 books

Download e-book for iPad: Stimmung als Information: Untersuchungen zum Einfluß von by Norbert Schwarz

Daß Stimmungsschwankungen die Beurteilungen des eigenen Lebens beeinflussen können, ist eine Alltagserfahrung. Eine fundierte examine zur Rolle emotionaler Zustände in der Urteilsbildung liegt jetzt vor: Der Autor hat verschiedene Ansätze zur Wechselwirkung von Emotion und Kognition gegenübergestellt und in exertions- sowie Feldexperimenten getestet.

Download PDF by E. F. Elstner, H. Schempp (auth.), Professor Dr. med.: Oxidativer Stress in der Kinderheilkunde: Theoretische

Oxidativer rigidity entsteht durch das Überwiegen prooxidativer gegenüber antioxidativen Mechanismen. Dieser Zustand ist die Verständigungsgrundlage für eine Vielzahl pädiatrischer Krankheitsprobleme: im Bereich der Frühgeborenenintensivpflege, im Zusammenhang mit der Reperfusion wie bei der Tumortherapie.

Extra resources for Bildgebende Verfahren in der Onkologie: Indikation und Bewertung

Sample text

Die verschiedenen Wandschichten weisen - wie beim Magen - unterschiedliche Echogenitat auf, im Bereich von Anastomosen sind sie derangiert und z. T. verdickt. Tumorrezidive zeichnen sich durch auffallige Wandechogenitat aus; durch gezielte Feinnadelpunktion wahrend der Endoskopie laBt sich der sonographische Verdacht erharten. Weitere Untersuchungen werden zeigen miissen, welcher Wert dieser Methode beizumessen ist. Pankreaskarzinom Die Treffsicherheit der Sonographie bei Pankreaskarzinom wird von verschiedenen Untersuchem mit 56-94% angegeben, die der CT soll bei 69 bis iiber 90% liegen (Braun et al.

4) Kooperationsbereitschaft des Patienten. 1. Leberabszesse bei M. Crohn. Mehrere stark hypo dense Areale im rechten LeberJappen, die durch einen Randwall mit verminderter Dichte gegen das normal dichte Lebergewebe abgegrenzt sind 4. Moglichkeiten der Computertomographie in der Onkologie 23 Die Voraussetzungen 3) und 4) sind jedoch - v. a. bei aiteren Patienten - nicht immer gegeben. Neben diesen mehr oder weniger technisch-methodischen Voraussetzungen sind auch bestimmte Anforderungen an den Untersucher von groBter Wichtigkeit.

1m Grautonbild werden Areale mit starkem Signal hell dargestellt und umgekehrt. Die GrautonstuJe ein und desselben Gewebes wiederum ist abhangig von der durchgefiihrten MeBsequenz (MeBmode). Dieses sog. modeabhiingige Grautonverhalten gibt Aufschliisse iiber das untersuchte Gewebe und erlaubt eine qualitative Gewebsdifferenzierung in Luft, Fiiissigkeit, Fett, solides Parenchym, Spongiosa und Kortikalis. In Grautondiagrammen kann man so eine qualitative Gewebszuordnung vomehmen (Abb. 2). Relaxationsbilder(T1- und TrBilder) lassen die sog.

Download PDF sample

Bildgebende Verfahren in der Onkologie: Indikation und Bewertung by P. Hermanek (auth.), Professor Dr. Paul Hermanek (eds.)


by William
4.5

Rated 4.85 of 5 – based on 17 votes